Capelle aan den IJssel, 1 Februar 2021

Boomerweb fusioniert mit Enovation        

Mit der Übernahme von Boomerweb erweitert Enovation seine Fähigkeiten zur Unterstützung der Fernversorgung.

Damit wird sichergestellt, dass die richtige Patientenversorgung auch bei steigendem Druck auf das Gesundheitssystem gewährleistet ist.

Seit über 10 Jahren hilft Boomerweb Organisationen im Gesundheitswesen, durch digitale Lösungen besser, sicherer und zukunftssicherer zu werden. Das Ergebnis: Effizienzsteigerungen und Qualitätsverbesserungen in der Pflege sowie eine verbesserte Kommunikation zwischen den Leistungserbringern in der gemeinsamen Versorgung rund um den Kunden. Mehr als 350 Gesundheitseinrichtungen und 650 Apotheken nutzen bereits die Dienste von Boomerweb und unterstützen damit die Versorgung von über 120.000 Patienten. Boomerweb bietet eine digitale Plattform für mobile Pflegelösungen, einschließlich Medikationssicherheit, Bildschirmarbeit und Wundversorgung. Die Nutzer von Boomerweb sind Gesundheitseinrichtungen (Altenpflege, Psychiatrie, Behindertenpflege), Apotheken (Gemeindeapotheke, Serviceapotheke, ambulante Apotheke, dispensierender Arzt), Verordner (Allgemeinmediziner, Fachärzte), Kunden und informelle Pflegekräfte sowie Sanitätshäuser.

Die Kombination von Enovation und Boomerweb bedeutet, dass Fachleute in Zukunft noch einfacher und sicherer zusammenarbeiten können. Die Produkte beider Unternehmen sind sehr komplementär zueinander. Durch diesen Schritt entsteht eine einzigartige Kombination, die nicht nur einen Service für die Fernbetreuung bietet, sondern auch vollständig in die Anwendungslandschaft der Pflegeanbieter integriert ist.

Durch die Kombination wird sich Enovation noch stärker für die Zusammenarbeit im Gesundheitswesen durch den Einsatz von E-Health einsetzen. Der Druck auf das Gesundheitswesen nimmt zu, daher ist eine gute Zusammenarbeit zwischen Pflegedienstleistern und Kunden unerlässlich, um den wachsenden Bedarf an Pflege zu decken. In diesem Zusammenhang bietet Enovation bereits Fernbetreuung über Enovation UMO und eTransfer-Zusammenarbeit über Enovation POINT an. Darüber hinaus nutzen viele Einrichtungen Enovation, um Kunden über die Persönliche Gesundheitsakte (VIPP NL) mit Informationen zu versorgen. Mit dieser Übernahme kann die Zusammenarbeit weiter ausgebaut werden. Die Expertise von Enovation im Bereich der Infrastruktur und die Front-End-Expertise von Boomerweb ergänzen sich gut und bilden eine solide Basis für gemeinsames Wissen und Expertise im Bereich Konnektivität und Integration.

Jeroen van Rijswijk:
“Mit der Übernahme von Boomerweb können wir noch besser auf die wachsende Nachfrage im Markt für integrierte E-Health-Anwendungen reagieren. Boomerweb ist ein führender E-Health-Spezialist mit einer Leidenschaft für das Gesundheitswesen. Das macht Boomerweb zu einer wichtigen Ergänzung für die Enovation-Plattform. Wir glauben, dass wir durch eine bessere und effizientere Zusammenarbeit im Gesundheitswesen sicherstellen können, dass die Patienten die Versorgung erhalten, die sie jetzt und in Zukunft benötigen, trotz des zunehmenden Drucks auf den Sektor. Um dies zu erreichen, ist der Einsatz von E-Health-Lösungen unerlässlich. “

Willem Hendrik Gispen (Direktor Boomerweb).
“Mit der Übernahme können wir sicherstellen, dass die E-Health-Lösungen von Boomerweb noch besser in die IT-Versorgungslandschaft unserer Kunden eingebettet werden. Enovation hat nicht nur eine breite Basis im gleichen Gesundheitsmarkt, sondern verfügt auch über bewährte Kompetenzen, Produkte und Dienstleistungen im Bereich Infrastruktur und Kommunikation. Zusammen mit den mobilen Anwendungen von Boomerweb bilden diese eine grundsolide Kombination, von der unsere Kunden in Zukunft profitieren werden. Gemeinsam werden wir eine sicherere und effizientere Bereitstellung der Gesundheitsversorgung ermöglichen, mit den richtigen Daten am richtigen Ort und einer größeren Benutzerfreundlichkeit für die Anbieter im Gesundheitswesen. Die Zusammenarbeit mit Enovation bietet auch international neue Wachstumschancen. Die großen Herausforderungen im Gesundheitswesen, wie Bezahlbarkeit und Machbarkeit, gelten in vielen Ländern, nicht nur in den Niederlanden. “

Über Enovation
Seit mehr als 35 Jahren ist Enovation der Spezialist für sichere Kommunikationslösungen im Gesundheitswesen. Das Unternehmen konzentriert sich auf die Erleichterung des Informationsaustauschs zwischen und innerhalb von Gesundheitseinrichtungen sowie zwischen Gesundheitseinrichtungen und Kunden. Die Lösungen basieren auf (internationalen) Standards und fügen sich nahtlos in bestehende IT-Systeme und Prozesse von Gesundheitseinrichtungen ein. Das Unternehmen hat mehr als 250 Mitarbeiter in 10 Niederlassungen und ist in mehr als 19 Ländern tätig. Enovation hat eine

Unsere neue Website ist online!

Wir freuen uns euch mitzuteilen, dass die neue Enovation-Website online ist.

Mehr lesen?

Alle News anzeigen